Die schönsten Strände auf Griechenlands grüner Insel Korfu

Grüne Hügel und Täler, dazwischen viele Sehenswürdigkeiten, Korfu gilt als die grünste Insel Griechenlands. Neben malerischen Landschaften und einer der schönsten Städte des Mittelmeerraums erwarten euch hier aber auch wunderschöne Strände, die wir euch heute vorstellen möchten.

Die Insel Korfu hat in etwa die Größe des Bodensees und an der 220 Kilometer lange Küste findet ihr sehr unterschiedliche Strände. Das Klima auf Korfu ist das ganze Jahr über mild und dank zeitweise kräftiger Regenfälle im Winter bleibt die Insel auch im Sommer sehr grün. Die beste Zeit für einen Badeurlaub auf Korfu sind aber die Monate Mai bis September, wenn das Wasser so um die 20 Grad hat. Im Juli und August kann es recht heiß werden. Dann empfiehlt es, sich in der Mittagszeit ein schattiges Plätzchen zu suchen.

Issos und Chalikounas Beach
Agios Georgios Pagi
Arillas
Agios Stefanos
Paleokastritsa
Roda
Almyros
Pelekas
Agios Gordios
Marathias
Kavos

Korfus Strände – unsere Highlights

Mal familientauglich mit flach ins Meer abfallendem Sand, mal wildromantische Buchten mit Kiesel, die Insel bietet Badevergnügen für jeden. An insgesamt 21 Stränden findet ihr sogar Einrichtungen, die es Menschen mit eingeschränkter Mobilität möglich machen, im Meer zu baden.

Glyfada Beach – eine Strandperle mit schöner Anfahrt

Schon die Anfahrt zu diesem Strand ist ein Erlebnis. Über eine enge Serpentinenstraße fahrt ihr durch grüne Berglandschaften, bevor ihr an diesem wunderschönen Strand ankommt. Im Hintergrund die bewaldeten Berge, vor euch das tiefblaue Meer, Glyfada zählt zurecht zu den schönsten Stränden auf Korfu.

Der Glyfada Beach am Fuss eines Hügels im Morgenlicht

Am frühen Morgen herrscht am Glyfada Beach noch Ruhe

Am Wasser findet ihr ein umfangreiches Sportangebot, sodass es bestimmt nicht langweilig wird. Im nördlichen Teil des Strandes gibt es einen FKK-Bereich, der durch einen Felsen vom Textilstrand getrennt ist.

Sandstrand / Felsküste
Geeignet für Familien / Paare / Singles
Aktivurlaub / Wellness
Wassersport
Gastronomie
Kostenfreie / kostenpflichtige Parkplätze
Strandliegen gegen Gebühr
FKK

Sehenswürdigkeiten in der Nähe:
√ Mirtiotissa Beach – romantischer Strand unterhalb eines Klosters
√ Paragliden in Pelekas
√ Kaisers Thron – schöner Aussichtspunkt

Das luxuriöse Hotel Domes of Corfu (ehemals lti Grand Hotel Glyfada) bietet euch ein entspanntes Ambiente mit ausgezeichnetem Service und gehört ab August 2021 zu Mariott‘s Autograph Collection.

Issos und Chalikounas Beach – Kiten und Baden beim Naturschutzgebiet

Im Südwesten Korfus liegt der Korission See, der durch eine Landzunge mit einzigartiger Dünenlandschaft vom Meer getrennt wird. An dieser Landzunge liegen zwei kilometerlange Sandstrände, die durch den Abfluss des Sees getrennt werden. Der nördliche Teil ist Chalikounas Beach. Der wird teilweise von einem Pinienwald begrenzt. An diesem Strand gibt es nicht viel. Aber er bietet den besten Spot für Kiter und Surfer auf Korfu, weswegen es hier dann auch einen Kite Club und ein Surfcenter gibt.

Chalikounas Beach mit der Tayo Beach Bar und Kite Club und Surfcenter in Griechenland

Der bei Kitern beliebte Chalikounas Beach mit der Tayo Beach Bar auf Korfu

Der südliche Teil des Strandes ist Issos Beach. Dort gibt es einen Kiosk, an dem ihr neben Erfrischungen auch Liegen und Schirme mieten könnt. Ansonsten ist aber Issos genau wie Chalikounas ein sehr ruhiger Strand, wohl auch weil ihr wegen des benachbarten Naturschutzgebietes einen Spaziergang in Kauf nehmen müsst um ans Wasser zu gelangen.

Geeignet für Familien / Paare / Singles
Kostenfreie Parkplätze (Issos Beach)
Strandliegen gegen Gebühr
Barrierefrei
FKK

Sehenswürdigkeiten in der Nähe:
√ Korission See – Spazieren im Naturschutzgebiet
√ Pantokratoras Linia Klosterruine
√ Wunderschöne Dünenlandschaft am Strand

Agios Georgios Pagi – perfekt zum Abtauchen

An der Nordwestküste der Insel liegt dieser drei Kilometer lange Strand am Fuß der Berge in einem malerischen Dorf. Auch wenn es hier keine großen Hotels gibt, müsst ihr an diesem Strand nicht auf Komfort verzichten. Es gibt Liegen und Schirme zu mieten für diejenigen unter euch, die gerne am Wasser dösen möchten. Das Wasser ist hier besonders klar und sauber und es weht oft ein kühlender Wind. Somit habt ihr hier beste Voraussetzungen zum Surfen oder Katamaran-Segeln. Wenn ihr schon immer mal in die blauen Tiefen abtauchen wolltet, findet ihr direkt am Strand eine Tauchschule. Für das leibliche Wohl in charmanter griechischer Atmosphäre sorgen einige Tavernen direkt am Strand.

Strand von Agios Georgios Pagi

Die Bucht von Agios Georgios lädt ein, sich in ihrem kristallklaren Wasser beim Wassersport zu verausgaben und abends, in einer der zahlreichen Tavernen, den Sonnenuntergang zu genießen

Sandstrand
Geeignet für Familien / Paare / Singles
Aktivurlaub
Wassersport
Gastronomie
Kostenfreie Parkplätze
Strandliegen gegen Gebühr

Sehenswürdigkeiten in der Nähe:
√ Afionas – wunderschönes Bergdorf mit spektakulären Ausblicken
√ Die Zwillingsbuchten von Porto Timoni

Arillas – der Strand für Romantiker

Auch Arillas liegt im Nordwesten von Korfu in einem kleinen charmanten Fischerdorf. Von diesem Strand blickt ihr auf die kleine Insel Karavi, die vor der Bucht im blauen Wasser liegt. Südlich davon liegt die besonders romantische Schmetterlingsbucht von Porto Timoni.

Dank des Piers in der Strandmitte wird der Sand nicht mehr wie früher von der Strömung weggetragen, sondern angesammelt. So habt ihr hier nun einen sandigen Teil und an den beiden Enden des Strandes eher Kies. Beim Pier fällt der Strand flach ins Wasser, was diesen Abschnitt vor allem für Familien interessant macht. Ihr könnt an diesem Strand auch Boote leihen und diverse Wassersportarten ausüben. Wir empfehlen euch nach dem Baden in einer der Tavernen am Strand den Sonnenuntergang zu bestaunen.

Typische Bucht am kleinen Fischerdorf Arillas

Die Bucht von Arillas, mit ihrem flach abfallenden Sandstrand, ist besonders bei Familien beliebt

Sandstrand / Kiesstrand
Geeignet für Familien / Paare / Singles
Aktivurlaub
Wassersport
Gastronomie
Kostenfreie Parkplätze
Strandliegen gegen Gebühr

Sehenswürdigkeiten in der Nähe:
√ Corfu Beer Brauerei
√ Wanderung zum Akrotiri Lounge Café mit spektakulärer Aussicht

Agios Stefanos – Strand mit malerischer Bergkulisse

Im Nordwesten der Insel am Zugang zum Kap Kefali liegt dieser wunderschöne Strand. Hier findet ihr eine Auswahl an Tavernen, die es euch ermöglichen, einen Strandtag mit einem leckeren Essen und traumhaften Sonnenuntergang zu verbinden. Der südliche Teil des Strandes fällt flach ins Wasser, sodass sich hier besonders Familien wohlfühlen. An diesem Teil gibt es auch Liegen und Schirme zu mieten.

Flach abfallender Sandstrand von Agios Stefanos auf Korfu

Blick über die Bucht von Agios Stefanos auf Korfu

Für Unterhaltung sorgen hier einige Anbieter, die Boote oder Rundfahrten auf Banana Boat und Co anbieten. Der Strand hat aber noch ein weiteres Highlight zu bieten. Im nördlichen Teil dieses Strandes gibt es eine Stelle mit mineralhaltigem Schlamm. Den solltet ihr euch auf eure Haut packen. Ein kostenloses Wellnessprogramm sozusagen.

Sandstrand
Geeignet für Familien / Paare / Singles
Aktivurlaub / Wellnessurlaub
Wassersport
Gastronomie
Kostenfreie Parkplätze
Umkleidekabinen
Strandliegen gegen Gebühr
Barrierefrei
FKK

Sehenswürdigkeiten in der Nähe:
√ Kap Kefali – Aussicht auf die Diapontischen Inseln
√ Schnorchelausflug zu den Inseln Othoni und Mathraki

Wenn ihr auf der Suche nach einem kleinen familiengeführten Hotel seid, das einen authentischen Griechenlandurlaub bietet, seid ihr im Athina Agios Stefanos genau richtig.

Paleokastritsa – der Strand in einer geschützten Bucht

Dieser Strand an der Westküste der Insel liegt am Ende einer von Felsen gerahmten Bucht. In diesen Felsen gibt es eine Vielzahl an Höhlen und Grotten, die ihr auf einer Bootstour, die am Strand angeboten werden, besuchen könnt. Auch dieser Strand fällt seicht ins Wasser und ist daher besonders für Familien mit Kindern geeignet.

Der Strand von Paleokastritsa auf Korfu

Die traumhafte Bucht von Paleokastritsa mit ihren geheimnisvollen Höhlen und Grotten

Er ist sehr beliebt und kann daher auch mal etwas voll werden. Dafür wird euch eine große Auswahl an Restaurants geboten. Da dieser Strand recht klein ist und es nur wenige Liegen zum Mieten gibt, solltet ihr auf alle Fälle früh an diesen Strand kommen. Sanitäre Anlagen findet ihr in den Restaurants, allerdings keine Duschen.

Sand-Kiesstrand
Geeignet für Familien / Paare
Aktivurlaub
Wassersport
Gastronomie
Kostenfreie Parkplätze
Umkleidekabinen
Strandliegen gegen Gebühr

Sehenswürdigkeiten in der Nähe:
√ berühmtes Kloster auf dem Berg einer Halbinsel
√ Strandfestival Varkarola Mitte August mit Live-Musik und Feuerwerk
√ Corfu Aquarium – entdeckt die Unterwasserwelt vor Korfu

Ein modernes Hotel im minimalistischen Design ist das CNic Paleo Art Nouveau, das etwas erhöht über dem Ort liegt und somit tolle Aussichten bietet.

Roda – ein bisschen was von Allem

Roda ist ein ehemaliges Fischerdorf, das sich zu einem schicken Urlaubsort gewandelt hat. Der lange Strand des Dorfes unterteilt sich in drei Abschnitte. An beiden Enden geht es touristisch und unterhaltsam zu, in der Mitte befindet sich ein Stück, das naturbelassen und mit Schatten spendenden Bäumen bewachsen ist. An den beiden Enden findet ihr dann flaches Wasser, sodass eure Kinder hier sorgenfrei planschen können. In den Restaurants und Beach Bars direkt am Strand könnt ihr chillen. Sogar mobile Masseure gibt es an diesem Strand, die euch wohltuende Behandlungen mit Blick auf die albanischen Berge anbieten.

Der berühmte Kanal der Liebe in Sidari Griechenland

Küstenlinie von Sidari, mit dem berühmten Canal d’amour

Sandstrand
Geeignet für Familien / Paare / Singles
Aktivurlaub / Wellnessurlaub
Wassersport
Gastronomie
Kostenfreie Parkplätze
Umkleidekabinen
Strandliegen gegen Gebühr
Barrierefrei

Sehenswürdigkeiten in der Nähe:
√ Kanal der Liebe, Sidari – berühmte Bucht mit einer Legende
√ Kap Drastis – wunderschöne Felsformation

Das Roda Beach Resort & Spa bietet euch eine große Gartenanlage und ein breites Unterhaltungsprogramm für die ganze Familie.

Almyros und Acharavi – langer Strand mit tollem Angebot

Almyros und Acharavi sind zwei Badeorte, die über einen langen Strand verbunden sind. Am Strand von Acharavi findet ihr alles, was es für einen gelungen Strandurlaub braucht. Einige der Strandbars dort haben sogar Pools am Strand, an denen man als Gast die Liegen und Schirme ohne Gebühren nutzen kann.

Der berühmte Sandstrand von Almyros, nahe dem einsamen Strand von Acharavi in Griechenland

Der berühmte Sandstrand von Almyros in der Nähe von Agios Nikolaos

Je weiter ihr nach Nordosten geht, umso ruhiger wird es. An diesem Teil des Strandes ist es dann auch akzeptiert, wenn ihr ohne Klamotten am Strand liegt. Almyros grenzt dann nördlich an Acharavi. Auch dort findet ihr Restaurants und Tavernen am Wasser, aber es geht noch etwas entspannter zu. Wenn ihr Spaß am Strand wollt, solltet ihr eher nach Acharavi, zum Entspannen nach Almyros.

Sand-/Kiesstrand
Geeignet für Familien / Paare / Singles
Aktivurlaub
Wassersport
Gastronomie
Kostenfreie Parkplätze
Umkleidekabinen
Strandliegen gegen Gebühr / kostenlos
FKK (nicht offiziell, aber an manchen Abschnitten toleriert)

Sehenswürdigkeiten in der Nähe:
√ Nimfes Wasserfall und Kloster Askitario
√ Das „verlassene“ Dorf Perithia – mittelalterliches Dorf
√ Pantokrator – der höchste Berg Korfus

Für einen romantischen und ruhigen Griechenlandurlaub empfehlen wir euch das Mr. und Mrs. White Corfu.

Pelekas/Kontogialos – ruhiger Familienstrand

Dieser Strand ist der südliche Nachbar des Glyfada Beach. Da er sehr seicht ist, können hier die Kinder sorglos im Wasser planschen. Allerdings ist er zu Fuß nur etwas mühsam zu erreichen, was aber wiederum den Vorteil bietet, dass hier nicht so viel los ist. Während die Kinder also Sandburgen bauen, könnt ihr es euch im Liegestuhl bequem machen und die traumhafte Umgebung genießen.

Strandblick von Mayor Pelekas Monastery in Griechenland

Strandblick von Mayor Pelekas Monastery

Direkt am Strand findet ihr auch ein paar Tavernen und einen Minimarkt, in dem es Verpflegung für das Strandpicknick gibt. An diesem Strand erlebt ihr noch das echte Griechenland.

Sandstrand / Felsküste
Geeignet für Familien / Paare / Singles
Wellnessurlaub
Gastronomie
Kostenfreie Parkplätze

Sehenswürdigkeiten in der Nähe:
√ Pelekas Dorf – malerisches Dorf mit einigen Tavernen
√ Wander- und Spazierwege entlang der Küste

Ein Traumhotel an einem Traumstrand, wo Urlaubsträume wahr werden ist das Mayor Pelekas Monastery. Da viele Zimmer einen Blick auf das Meer bieten, könnt ihr die malerischen Sonnenuntergänge von eurer Terrasse aus genießen.

Agios Gordios – der Strand zwischen Olivenhainen und Weinbergen

Der Strand dieses beschaulichen Dorfes ist einer der beliebtesten von Korfu. Das liegt zum einen an der wunderschönen Kulisse mit Steilhängen hinter dem Strand und faszinierenden Felsen, die aus dem Wasser ragen, zum anderen daran, dass der Strand nur langsam ins tiefblaue Meer abfällt. Das und die Tatsache, dass hier in der Hochsaison auch ein Rettungsschwimmer über das Treiben wacht, machen den Strand besonders für Familien mit kleinen Kindern sehr attraktiv. Im Ort befindet sich eine Tauchschule und da das Wasser weiter draußen sehr klar ist, bietet es sich an, die Unterwasserwelt beim Schnorcheln zu erkunden.

Blick über die Bucht von Agios Gordios in Griechenland

Blick über die Bucht von Agios Gordios auf Korfu

Sanitäre Anlagen findet ihr in den Restaurants am Strand.

Sandstrand / Steilküste
Geeignet für Familien / Paare / Singles
Wassersport
Gastronomie
Kostenfreie Parkplätze (allerdings begrenztes Angebot)
Strandliegen gegen Gebühr

Sehenswürdigkeiten in der Nähe:
√ Schiffswrack am nördlichen Ende der Bucht (Fotomotiv)
√ Korfu-Stadt – bequem mit dem Bus zu erreichen

Das Mayor La Grotta Verde Grand Resort ist ein luxuriöses Adults Only Hotel mit traumhaften Ausblicken über die Bucht. Den Sonnenuntergang genießt ihr am besten von der Dachterrasse bei einem erfrischenden Drink.

Marathias / Santa Barbara Beach – der goldene Strand

Diese beiden Strände im Südosten der Insel gehen ineinander über und es nicht so klar, wo der eine aufhört und der andere anfängt. An beiden Stränden findet ihr sehr sauberes Wasser, was den Stränden die Auszeichnung mit der blauen Flagge eingebracht hat.

Blick auf Strand von Marathias Beach in Griechenland

Blick auf den Strand von Marathias Beach in Griechenland

Am Strand findet ihr ein breites Wassersportangebot und einige Bars und Tavernen. Besonders die Wave Beach Bar am Marathias Strand ist auf der ganzen Insel bekannt und hier finden im Sommer von Zeit zu Zeit auch Live-Konzerte statt. Tagsüber ist der Strand aber selten überlaufen und so könnt ihr euch hier einen entspannten Tag gönnen, bevor ihr abends feiern geht.

Sandstrand
Geeignet für Familien / Paare / Singles / Partyurlauber
Aktivurlaub
Wassersport
Gastronomie
Kostenfreie Parkplätze
Strandliegen gegen Gebühr

Sehenswürdigkeiten in der Nähe:
√ Marathias und Perivoli – zwei malerische Inseldörfer
√ Lefkimi – schönes Städtchen an einem Kanal

Wenn ihr einen Urlaub bei Freunden verbringen wollt empfehlen wir das kleine, familiengeführte Gerassimos. Die Besitzer der Anlage wohnen auch auf dem Gelände und verwöhnen euch mit griechischer Gastfreundlichkeit.

Kavos – der Partystrand

Bevor ihr nun meint, dass es auf Korfu nur malerische Familienstrände gibt, wollen wir euch noch den Kavos Beach vorstellen. Er liegt ganz im Süden der Insel und ist berühmt-berüchtigt für seine wilden Partys und Clubs. Aber nicht nur Party gibt es hier. Am Strand werden euch verschiedene Aktivitäten wie Banana Boat und ein aufblasbarer Wasserpark angeboten. Die Party wird angefeuert von diversen Tavernen, Bars und Clubs und so kann der Badetag schon mal bis in die frühen Morgenstunden verlängert werden.

Trabukos Beach Complex 2759292 - Pool

Hotelpool – Trabukos Beach Complex

Sandstrand
Geeignet für Paare / Singles / Partyurlauber
Aktivurlaub / Wellnessurlaub
Wassersport
Gastronomie
Kostenfreie Parkplätze
Umkleidekabinen
Strandliegen gegen Gebühr
Sehenswürdigkeiten in der Nähe:
√ Am benachbarten Asprokavos Beach starten Bootstouren zum griechischen Festland und der Blauen Lagune
√ Kloster der gesegneten Jungfrau fast an der Südspitze der Insel

Die perfekte Lage für einen Partyurlaub bietet euch der Trabukos Beach Complex. Die einfache, aber saubere Anlage bietet euch unterschiedliche Kategorien bis hin zu geräumigen Studios, die ihr mit euren Freunden teilen könnt.

Wenn ihr noch mehr über die Insel wissen wollt, auf der schon Kaiserin Sisi ihren Urlaub verbracht hat, könnte euch unser Beitrag zu Korfu interessieren.

Griechenland ist derzeit ein sehr beliebtes Reiseziel und die grüne Insel Korfu gehört zu einer der schönsten Ecken des Landes. Wenn ihr also ein Ziel sucht, das euch wunderschöne Strände und viele Sehenswürdigkeiten bietet, kommt ihr an Korfu nicht vorbei. Seien wir mal ehrlich, was könnte schöner sein, als zum Sonnenuntergang in einer griechischen Taverne am Meer zu sitzen und sich leckeres Essen schmecken zu lassen? Kalos Irthate!

Teile diesen Beitrag!

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.