Kommt mit auf eine Führung durchs Rixos Seagate Sharm!

Der Name „Rixos“ verspricht bereits Qualität, doch was euch im Rixos Seagate Sharm erwartet, sprengt die Grenzen eures Verständnisses von Luxus. Gleichzeitig herrscht aber eine angenehme familiäre Atmosphäre und vom Alleinreisenden bis hin zur Großfamilie wird für alle was geboten. Was genau euch im Rixos Seagate Sharm erwartet, verrät euch unsere UrlaubsCheckerin Astrid hier!

Fahrer Walid holt Astrid vom Flughafen Sharm el Sheikh abUnsere Ankunft in Sharm el Sheikh

Der Flughafen Sharm el Sheikh ist ähnlich wie der in Hurghada – klein, übersichtlich und mit schneller Abfertigung. Natürlich wird man auch hier von den Reiseleitern in Empfang genommen. Nachdem ihr eure Koffer vom Gepäckband gezogen habt, werdet ihr direkt am Flughafenausgang von einem MeetingPoint-Mitarbeiter in Empfang genommen und dem richtigen Bus zugewiesen, der euch ins Rixos Seagate Sharm bringt. In unserem Fall war das Walid. Die Fahrt zum Hotel dauert etwa fünf Minuten und die Route verläuft parallel zu den Bergen, die über dem Sinai thronen.

Hinweis: Wenn ihr euren nur in Sharm el Sheikh bzw. in der Sinai-Region verbringt, benötigt ihr kein Visum. Auf der Einreisekarte, die euch noch im Flieger ausgehändigt wird, solltet ihr aber auf die Rückseite „Sinai Only“ vermerken. Falls es über den Sinai hinausgeht, könnt ihr natürlich auch direkt am Flughafen in Sharm el Sheikh ein Visum erwerben.

Rixos steht für hochwertige Qualität, die sich in vielen kleinen Details bemerkbar macht. Schon beim Empfang in der großzügigen Lobby wird man nicht nur mit einem Saft oder Karkadeh begrüßt, sondern es steht einem eine Auswahl an alkoholfreien Säften und Wasser zur Verfügung. Automatisch wird der Blick in den Mittelpunkt der Empfangshalle gezogen, wo ein handgefertigter Lüster hängt, der eineinhalb Tonnen wiegt und komplett aus einzelnen Glasteilen aus Muranoglas hier zusammengebaut wurde.

Auch in weiteren Details hebt sich das Rixos Seagate Sharm von anderen Hotels positiv ab: So findet man hier einen Pianospieler in der Lobbybar und eine orientalische Teestation.

Impressionen vom Rixos Seagate Sharm

Das Rixos Seagate Sharm macht schon einmal einen guten ersten Eindruck.

Nach dem Einchecken werden wir und das Gepäck mit einem Elektroauto zu unserem Zimmer gefahren. Da die Anlage sehr großzügig ist, fahren den ganzen Tag über die kleinen Elektrofahrzeuge, um die Gäste von A nach B zu transportieren.

So sehen die Zimmer im Rixos Seagate Sharm aus

Die Zimmer sind großzügig mit einem Doppelbett oder zwei getrennten Betten eingerichtet und das Bad ist mit Wanne oder begehbarer Dusche ausgestattet. Die Minibar ist nicht nur mit Wasser bestückt, sondern auch mit Tonic Water, Softgetränken sowie Bier und Chips. Auf der Terrasse oder dem Balkon genießt ihr morgens euren Kaffee oder Tee, der im Zimmer bei dem Wasserkocher bereitgestellt wird.

 

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Ein Beitrag geteilt von Rixos Premium Seagate (@rixospremiumseagate) am

Der Fernseher bietet neben den üblichen Fernsehprogrammen auch drei deutsche Sender sowie Informationen über das Hotel.

Hinweis: Es gibt ebenfalls Zimmer mit eigenem Pool, die man vor Ort gegen Aufpreis und bei Verfügbarkeit buchen kann. Diese Zimmer heißen Swim Up Rooms!

Die Restaurants im Rixos Seagte Sharm: Mehr als nur Verpflegung

Im Hauptrestaurant werden Frühstück, Mittag- und Abendessen in Buffetform angeboten. Doch euch erwartet hier weniger ein herkömmliches Buffet als ein echtes Erlebnisrestaurant: An der Grillstation wird das Fleisch wie beim Metzger frisch abgeschnitten, die Pizza aus dem Ofen lässt nicht nur Kinderherzen höher schlagen und gleich daneben gibt es eine Brotauswahl wie beim Bäcker. Wer gerne Sushi isst, kann den Koch beim Rollen der Makis beobachten. Auch Fisch und Krustentiere wie Garnelen werden an einer separaten Station zubereitet. Das Vorspeisenbuffet erinnert mich an ein Galadinner und alle Naschkatzen werden bei den ganzen Desserts nicht wissen, wo sie anfangen und aufhören sollen.

Die Brotstation im Buffetrestaurant vom Desserts im Buffetrestaurant des Rixos Seagate Sharm
Grillstation im Buffetrestaurant des Desserts im Buffetrestaurant des Rixos Seagate Sharm
Desserts im Buffetrestaurant des Rixos Seagate Sharm
Desserts im Buffetrestaurant des Rixos Seagate Sharm

Doch das Hotel besticht auch durch seine À-la-carte-Restaurants. Ihr habt die Wahl zwischen französisch, italienisch und asiatisch. Diese Restaurants können ohne Aufpreis täglich besucht werden – doch solltet ihr bitte einen Tag vorher an der Rezeption reservieren.

Besonderheit:In jedem Themenrestaurant arbeitet ein Küchenchef des entsprechenden Landes!

Und direkt am Strand findet man noch zwei weitere Restaurants: Das „Salt“ bietet Frisches aus dem Meer an und „Peoples“ wartet mit internationaler Küche auf. Wir haben uns für das internationale Restaurant am Strand entschieden und bestellten Salat mit Lachs, Lammkarree und Rindersteak. Das Essen wurde heiß serviert und schmeckte ausgesprochen gut!

Tipp: Hier kann man auch ein Glas Sekt als Aperitif bestellen. Wir lieben Rosé Sekt, der aus der kräftigen roten Traube gegoren ist und hervorragend schmeckt.

Pool und Strand des Hotels

Der Hauptpool ist gleichzeitig der Aktivitäten Pool. Hier könnt ihr bei den zahlreich angebotenen Aktivitäten mitmachen oder den anderen gemütlich von der Bar aus im Wasser zuschauen. Von jedem Zimmerblock aus kommt man innerhalb kürzester Zeit an „seinen“ Pool und auch bei voller Belegung findet man immer eine freie Liege.

Poollandschaft, Rixos Seagate Sharm

Hinweis: Im Winter sind alle Pools beheizt!

Der große Strandabschnitt, der zum Hotel gehört, verwandelt sich abends in eine Shishalounge und Entertainment Bühne. Das Strandrestaurant Peoples ist natürlich auch zum Frühstück und Mittagessen geöffnet, sodass Wasserratten den Strandabschnitt nicht verlassen müssen. Doch bitte denkt an unseren Urlaubsknigge und zieht euch beim Besuch des Restaurants etwas über.

Hinweis: Natürlich liegt auch das Rixos Seagate am Roten Meer und ist prädestiniert zum Schnorcheln und Tauchen. Das Hotel hat ein wunderbares Hausriff. Da der Weg dorthin allerdings felsig und steinig ist, kommt man am besten über einen Steg an die Außenkante. Dieser kann bis zu 800 Meter lang sein.

Aktivitäten im Rixos Seagate Sharm: Von Miniclub bis Wellness

Das Rixos Seagate ist das Haus der Superlative: das größte Entertainment Theater, der größte Wellnessbereich, der größte Kinderclub und ab Herbst 2018 auch der größte Aquapark innerhalb Ägyptens!

Am Tag gibt es Animation für Spiel und Spaß und am Abend sorgen Künstler für Unterhaltung – entweder im Theater, oder am Strand. Dort gibt’s sogar eine Laser- und Lichtshow!

Der 2.500 qm große Wellnessbereich befindet sich direkt unter der Lobby. Hier kann man die Seele baumeln lassen und sich bei leiser Musik und guten Düften eine Massage oder auch eine Hamambehandlung gönnen.

Spa vom Rixos Seagate Sharm

Hier befindet sich auch ein sehr gut ausgestattetes Fitnessstudio mit ganz neuen und modernen Geräten.

Besonderheit: Zusätzlich zu diesem riesigen Wellnessbereich gibt es in der Nähe des Kinderclubs einen weiteren 700 qm großen Wellnessbereich, der nur für Frauen zugänglich ist.

Ganz besonders ist der neue Aquapark, welcher durch einen Tunnel mit dem Rixos verbunden ist. Auf dem weitläufigen Gelände erwarten euch nicht nur verschiedene Rutschen, sondern unter anderem auch eine Kartbahn und eine Kletterwand.

Rutschen im Aquapark vom Rixos Seagate Sharm
Karussell im Aquapark vom Rixos Seagate Sharm
Kletterwand im Aquapark vom Rixos Seagate Sharm
Rutschen im Aquapark vom Rixos Seagate Sharm
Kartbahn im Aquapark vom Rixos Seagate Sharm
Hinweis: All dies darf von Gästen des Rixos Seagate und Rixos Sharm kostenlos mitgenutzt werden.

Neben dem Spaß im Aquapark steht Kindern im Alter von 4 bis 12 Jahren morgens ab 10.00 Uhr bis abends 23.00 Uhr der Kidsclub mit Betreuung zur Verfügung. Der ist sage und schreibe 1.500 qm groß und teilt sich auf in Spielfläche (natürlich im Schatten), Pool und Schlafraum. Es wird auch mit den Kindern zusammen gegessen.

Tipps für euren Urlaub im Rixos Seagate Sharm

Wichtige Informationen gibt es zeitnah nach der Anreise von eurem Reiseführer. Auf diesen Informationstreffen könnt ihr natürlich auch Ausflüge buchen, Einkaufstipps bekommen oder allgemeine Fragen stellen. Wer darüber hinaus noch Fragen oder Anregungen hat, wendet sich vertrauensvoll an die Gästebetreuung, die in der Lobby zu finden ist.

Ausflüge in Sharm el Sheikh: Schnorcheln im Roten Meer

Unser Fazit zum Rixos Seagate Sharm

Das Rixos Seagate Sharm besticht mit Qualität und Service. Die Gäste der knapp 750 Zimmer verteilen sich in der großen Anlage so gut, dass man nie das Gefühl hat, dass in diesem Hotel so viele Menschen übernachten können. Die Wege, die zurück gelegt werden, können gut zu Fuß bewältigt werden und helfen, das leckere Essen schneller zu verdauen. Wer das nicht möchte, wartet einfach auf den Shuttle.

Abends ist das ganze Hotel beleuchtet, was einen in seinen orientalischen Bann zieht. Auch wenn das Hotel noch relativ neu ist, sehen die Außenbereiche schon satt und grün aus. Das Rixos Seagate bedient wirklich jeden Urlaubstypen: Erholung oder Action für die ganze Familie – das Hotel wird auf jeden Fall auch hohen Ansprüchen gerecht.

Wir freuen uns, wenn wir euch mit unseren Eindrücken helfen konnten, das Hotel und dessen Besonderheiten besser kennen zu lernen.

Eure UrlaubsChecker 

Astrid und Andreas

Astrid war übrigens auch im Schwesterhotel in Sharm el Sheikh. Alle Informationen dazu bekommt ihr hier!

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.