Was ist ein Riad?

Wenn ihr eine Reise nach Marokko plant, werdet ihr immer wieder auf den Begriff Riad stoßen. Riads sind traditionelle Stadthäuser, die sich in den Altstädten (Medinas) finden und über einen Garten im Innenhof verfügen. Der Begriff Riad bedeutet „Garten mit Bäumen“ und dies spiegelt sich in der Architektur der Riads auch wider.


Inhaltsverzeichnis


Marokkanische Riads: Luxuriöse Oasen hinter schlichten Mauern

In allen Medinas Marokkos werdet ihr auf Riads stoßen. Jedoch werdet ihr diese bei einem Bummel durch die engen Altstadtgassen nicht unbedingt auf den ersten Blick entdecken. Hinter alten sehr unscheinbaren Mauern verstecken sich jedoch häufig luxuriöse Riads mit wundervollen grünen Oasen, in denen von dem turbulenten Treiben in den Gassen der Stadt nichts zu vernehmen ist. Viele der Riads wurden unter Beibehaltung ihres traditionellen Stils saniert und wurden luxuriös von ihren Besitzern ausgestattet, ohne das ursprüngliche Ambiente zu zerstören. Entsprechend bietet euch ein Aufenthalt in einem Riad die Möglichkeit, authentisch zu wohnen und so das Leben in Marokko hautnah kennenzulernen.

Jetzt Riad bei sonnenklar.tv buchen

 

Die typische Architektur der Riads

Meter dicke Mauern sorgen für ein angenehmes Wohnklima und so wird in den meist zwei bis drei Stockwerke umfassenden Stadthäusern kaum eine Klimaanlage benötigt. Selbst im Hochsommer warten die Lehmziegelgebäude mit angenehmen Temperaturen auf. Dank detailgetreuer Sanierungen blieben in den meisten Riads die Vorzüge der alten Stadthäuser erhalten. Typischwerwiese verfügen die Häuser über eine große Dachterrasse, die einst hauptsächlich von den Frauen genutzt wurden. Diese bieten einen wundervollen Blick über die jeweilige Medina. Doch das Herz jeden Riads ist und bleibt der begrünte Innenhof, der zum Verweilen einlädt. So mancher Riad verfügt heute über eine Luxusausstattung, die mit jedem 5-Sterne-Hotel mithalten kann.

Was ist der Unterschied zwischen Riad und Hotel?

Der Unterschied zwischen einem Hotel und einem Riad ist natürlich die Individualität. Wenn euch die eher anonyme Atmosphäre eines Hotels nicht am Herzen liegt und ihr einen wirklichen Rückzugsort favorisiert, dann solltet ihr euch für die Anmietung eines Riads entscheiden. Je nach Angebot bekommt ihr entweder ein Stadthaus im Sinne eines Ferienhauses oder aber ein Stadthaus inklusive Personal. Gerade Riads die mit Personal vermietet werden, setzen hohe Standards und ihr erhaltet eine individuelle Betreuung und einen wirklich individuell auf eure Bedürfnisse zugeschnittenen Service. Auch bei der Anmietung eines Stadthauses in Marokko habt ihr die Wahl zwischen einem nach westlichen Standards ausgestatteten Riad, der euch viel Raum bietet und alles was ihr für euren Aufenthalt benötigt oder einem Stadthaus mit luxuriöser Ausstattung oder sogar eigenem Personal.

Riad in Marrakesch

Ein Riad in Marrakesch.

Passt ein Riad zu eurem persönlichen Traumurlaub?

Diese Frage könnt ihr nur selbst beantworten. Wenn ihr als Familie oder in der Gruppe reist, bietet euch ein Riad mehr Entfaltungsmöglichkeiten als ein Hotel. Auch Pärchen, die eher ihre Zeit zu zweit genießen möchten, sind mit einem Riad gut beraten. Wer jedoch Wert auf Gesellschaft legt und sich vielleicht sogar ein Animationsprogramm wünscht, der sollte auf einen klassischen Hotelaufenthalt setzen.

Auch in Sachen Service sind Riads und Hotels recht unterschiedlich, aber auch von Riad zu Riad unterscheiden sich die Angebote. Ihr könnt ein Stadthaus ohne Serviceleistungen wählen oder ein Stadthaus mit eigenem Personal, dazwischen gibt es reichlich Variationen. Ebenso vielfältig sind die Hotelangebote Marokkos und so gilt es im Vorfeld eure ganz persönlichen Wünsche zu fixieren. Sind eure Ansprüche klar, dann werdet ihr problemlos entscheiden können welche Angebote für euch in Frage kommen. Für ein wirklich authentisches Wohngefühl empfiehlt sich jedoch grundsätzlich ein Aufenthalt in einem Riad, denn hier lebt ihr mitten in der Altstadt und könnt über Terrasse, Haus und Garten frei verfügen und den marokkanischen Lebensstil in vollen Zügen genießen.

Mehr zum Thema Unterkunft:

<< Zurück zum Reiselexikon

Teilen

Pin It