Was bedeutet Last Minute Urlaub eigentlich?

Wenn ihr euch mit der Planung einer Reise beschäftigt, taucht unweigerlich irgendwann der Begriff „Last Minute“ auf. Dass es sich dabei um besonders kurzfristig gebuchte Urlaube handelt, ist klar. Es stellen sich jedoch trotzdem einige Fragen, denn es gibt verschiedene Last Minute Arten. Im Folgenden werden diese verschiedenen Varianten erläutert und außerdem dargestellt, welche Vor- und Nachteile mit Last Minute Reisen verbunden sind und für wen Last Minute Angebote besonders geeignet sind.


Inhaltsverzeichnis


Wann gilt eine Reise als Last Minute Urlaub?

Der Begriff Last Minute gehört mittlerweile fast selbstverständlich zum deutschen Sprachgebrauch und bezeichnet Reisen, die kurzfristig gebucht werden und deshalb besonders günstig sind. Es gibt jedoch keine verbindliche Regelung darüber, wann eine Reise als Last Minute Urlaub gilt. Der Deutsche Reiseverband (DRV) bezeichnet eine Reise dann als Last Minute Angebot, wenn der Antritt der Reise maximal 14 Tage nach der Buchung liegt. Touristen betrachten jedoch Reisen, die einen Monat vor Abflug gebucht werden, ebenfalls noch als Last Minute Urlaub.

Last Minute Angebote auf sonnenklar.tv

 

Erfunden wurden diese Angebote in den 1980er Jahren von den Airlines, die auf diese Weise Restplätze in ihren Flugzeugen besetzen wollten und deswegen günstige Last Minute Angebote offerierten. Mittlerweile ist eine Last Minute Reise durchaus nicht immer die günstigste Variante der Urlaubsplanung. Frühbucherrabatte haben den Last Minute Reisen teilweise den Rang abgelaufen.

Was ist Super Last Minute?

Wenn ihr ein Super Last Minute Angebot (auch Ultra Last Minute Angebot genannt) wahrnehmen möchtet, müsst ihr noch flexibler sein, denn bei diesen Reisen liegt der Urlaubsantritt 72 Stunden nach der Buchung. Super Last Minute Angebote sind meist ganz besonders günstig. Überwiegend sind dies Pauschalreisen, bei denen die Reiseveranstalter ihre Kontingente noch nicht komplett auslasten konnten.

Es geht dabei also tatsächlich um die letzten freien Plätze, die dann teilweise mit einem Preisnachlass von bis zu 70 Prozent angeboten werden. Super oder Ultra Last Minute ist sozusagen eine nochmalige Steigerung von Last Minute. Eine exakte Definition existiert jedoch nicht. Während Last Minute Angebote meistens den Zeitraum zwischen zwei und vier Wochen vor Reiseantritt umfassen, existieren Ultra Last Minute Angebote nur wenige Tage vor Beginn der Reise.

Last Minute Bedeutung

Was bedeutet Last Minute eigentlich?

Angebote von Super Last Minute sind deutlich günstiger als reguläre Reisen. Häufig werden Pauschalreisen bereits vor Beginn der Saison gebucht oder als „Frühbucher“ angeboten. Die Leistungen bei Super Last Minute Schnäppchen und schon länger gebuchten Reisen sind jedoch identisch. Allerdings existieren sehr große Preisunterschiede. Bei Ultra Last Minute werden von den Reiseveranstaltern noch vorhandene Restplätze angeboten, die ansonsten ungenutzt bleiben. Solche Angebote sind folglich auch sehr begrenzt.

Häufig werden Super Last Minute Angebote von Reiseanbietern separat in den jeweiligen Buchungssystemen angezeigt. Viele Veranstalter verbinden Hotelrestplätze mit Restkontingenten an Flügen, woraus spezielle Angebote entstehen. Die Reisepreise können sich dadurch sehr schnell ändern. Oft werden die Preise fast täglich neu bestimmt, wodurch große Schwankungen entstehen können.

Für wen eignen sich Super Last Minute Angebote?

Super Last Minute Angebote erfordern vom Reisenden große Flexibilität. Die Angebote reichen von Kurzstrecken bis zu Fernreisen. Allerdings ist mit Einschränkungen zu rechnen, da nicht jede Reise für jedes beliebige Datum verfügbar ist. Reisewillige sollten bereits vor Buchung alle wichtigen Vorkehrungen getroffen haben. Der Urlaub sollte beim Arbeitgeber eingereicht sein und der Pass sollte sich auf neustem Stand befinden, da keine Zeit mehr bleiben wird, neue Dokumente zu beantragen. Ebenso sollten eventuelle Urlaubseinkäufe erledigt sein.

Welche Vorteile haben Last Minute Reisen?

Last Minute Reisen sind sehr beliebt, denn mit diesen Angeboten sind einige Vorteile verbunden:

  • günstigere Preise
  • schnelle, spontane Reiseplanung
  • perfekt für Kurz- und Städtereisen geeignet

Last Minute Reisen sind durchschnittlich 30 Prozent günstiger und somit echte Schnäppchen. Wenn ihr ein Angebot findet, das zeitlich und vom Ziel her euren Wünschen entspricht, könnt ihr spontan in den Urlaub starten. Besonders für Städte- und Kurztrips, die weniger Vorbereitung erfordern, sind Last Minute Angebote deshalb beliebt.

Welche Nachteile haben Last Minute Reisen?

Mit einer Last Minute Reise könnt ihr zwar Geld sparen, es sind jedoch auch einige Nachteile zu berücksichtigen:

  • eingeschränkte Auswahl
  • wenig Zeit für Reisevorbereitung
  • kurzfristige Stornierung oder Reiserücktrittsversicherung oft nicht möglich

Die geringe Auswahl und damit einhergehend die fehlende Flexibilität sind die größten Nachteile eines Last Minute Urlaubs. Auch die kurze Zeit für die Urlaubsplanung stört viele Reise-Fans. Sehr oft kann keine Reiserücktrittsversicherung abgeschlossen werden und kostenlose Stornierungen sind meist ebenfalls nicht möglich.

Für wen ist ein Last Minute Urlaub geeignet?

Last Minute Angebote sind für spontane Urlauber geeignet, die keine Lust haben, monatelang über Reisekatalogen zu grübeln. Letztlich vertraut ihr bei einer Last Minute Reise ein wenig aufs Glück und darauf, dass die Ziele, die noch zur Auswahl stehen, reizvoll sind. Schwieriger wird es, wenn ihr als Familie mit Kinder verreisen möchtet, denn dann ist es nicht so einfach, spontan innerhalb weniger Tage eine Reise zu organisieren.

Außerdem sind Familien meist von den Ferienzeiten abhängig, was das Angebot an Last Minute Schnäppchen deutlich begrenzt. Wenn ihr in weit entfernte exotische Länder reisen möchtet, sind Last Minute Reisen ebenfalls weniger empfehlenswert, da allein die Vorbereitung mit Impfungen Zeit erfordert und eine derartige Reise außerdem sorgfältig geplant werden sollte.

Mehr zum Thema Reiseart:

<< Zurück zum Reiselexikon

Teilen

Pin It