Was ist ein Gabelflug?

Bei der Buchung eines Fluges trifft man häufiger auf den Begriff Gabelflug. Wir wollen klären worum es sich dabei handelt und was es sonst noch zu beachten gilt.


Inhaltsverzeichnis


Was sind Gabelflüge, was beinhalten sie und welche Arten gibt es?

Gabelflüge unterscheiden sich in erster Linie von regulären Flügen durch einen unterschiedlichen Ankunfts- und Abflughafen. Die Reisenden treten ihre Rückreise nicht von dem Zielflughafen aus an, sondern von einem weiteren. Gabelflüge sind dementsprechend geeignet, wenn eine Rundreise geplant ist. So kann die Reise beispielsweise in Deutschland beginnen mit dem Ziel Barcelona. Als nächsten Flughafen kann dann Madrid für den Weiterflug nach Barcelona genutzt werden. Von einem weiteren Flughafen aus findet schließlich die Rückreise nach Deutschland statt. Diese Variante wird als Gabelflug im Umkehrgebiet bezeichnet.

Urlaubsangebote auf sonnenklar.tv

 

Ein Gabelflug kann auch eine einfache Variante sein. Die Reise startet in München und führt nach Palma. Auf dem Rückflug von Palma aus landet man dann jedoch nicht in München, sondern in Berlin. Diese Variante nennt sich Gabelflug im Ausgangsgebiet. Etwas komplizierter ist der doppelte Gabelflug. In diesem Fall unterscheiden sich sowohl der Start- und Zielflughafen bei der Hinreise als auch bei der Rückreise. Dementsprechend werden vier verschiedene Flughäfen passiert.

Was ist der Unterschied zwischen einem Gabelflug und einem Multistopp-Flug?

Der Unterschied zwischen einem Gabelflug und einem Multistopp-Flug besteht vor allem in der Art des Reisens. Der Multistopp-Flug ist von mehreren Zwischenaufenthalten geprägt. Die Reise startet beispielsweise in Deutschland und führt über Spanien und Marokko nach Brasilien. Das Ziel ist nicht direkt erreichbar deshalb müssen Zwischenstopps eingeplant werden. Der Gabelflug wiederum ist stets ein Direktflug, welcher sich nur durch unterschiedliche Start- oder Zielflughäfen, innerhalb einer Reise, unterscheidet. Darüber hinaus liegen die Flughäfen bei einem Gabelflug innerhalb eines Landes. Bei einem Multistopp-Flug (mindestens 2 Zwischenstopps) werden verschiedene Länder oder auch Kontinente passiert.

Vorteile der Gabelflüge:

  • günstigere Preise
  • für Rundreisen geeignet
  • mehr Flexibilität

Nachteile der Gabelflüge:

  • Anreise zum Flughafen nicht mit dem Auto möglich
  • Reiseplanung ist komplizierter
  • Aufenthaltsdauer bei Rundreise kann nicht variiert werden
Gabelflug

Was ist ein Gabelflug?

Wann eignet sich die Buchung eines Gabelfluges?

Ein Gabelflug ist in erster Linie für alle Reisenden geeignet, die flexibel sein wollen. Eine Rundreise innerhalb eines Landes ist beispielsweise eine gute Voraussetzung für Gabelflüge. Vor allem Personen, die eine besondere Reise planen und vor allem günstig reisen wollen, sollten sich die Alternative der Gabelflüge anschauen. Wiederum sind die Gabelflüge im Ausgangsgebiet nicht für Personen geeignet, die mit dem eigenen Auto zum Flughafen reisen wollen. Es sollte dementsprechend eine Anreise mit dem Zug oder anderen Verkehrsmitteln eingeplant werden.

Was muss man bei der Buchung der Gabelfüge beachten?

Die Buchung eines Gabelfluges muss bereits bei der Suche darauf geachtet werden, dass es sich auch tatsächlich um einen Flug dieser Art handelt. Auf vielen Portalen kann bereits in der Suchmaske die Option Gabelflug ausgewählt werden. Andernfalls können mehrere Flughäfen angegeben werden. Bei Suche werden dann verschiedene Flugoptionen angeboten. Der Buchungsvorgang selbst unterscheidet sich nicht von einer gewöhnlichen Flugbuchung. Es ist jedoch zu beachten, dass die Reihenfolge der jeweiligen Flüge genau mit der Reiseplanung übereinstimmt.

Oftmals besteht dann die Möglichkeit nicht nur Sonderpreise, sondern auch zusätzliche Rabatte zu bekommen, da als Gabelflüge auch Restplätze in den Flugzeugen vergeben werden. Die meisten Portale bieten mittlerweile die Möglichkeit zur Buchung eines Gabelfluges. Alternativ müssen die Flüge einzeln gebucht werden.

Alles in allem ist der Gabelflug eine gute Alternative, wenn es keine klassische Reise sein soll. Aber auch Sparfüchse können mit Gabelflügen versuchen günstiger an ihr Wunschreiseziel zu gelangen. Wenn die Möglichkeit besteht, sollte zumindest bei der Suche auch ein Gabelflug betrachtet werden.

Mehr zum Thema Flüge:

<< Zurück zum Reiselexikon

Teilen

Pin It