Mit Goofy um die Welt: Seine Eindrücke von Thailand

Goofy nimmt uns 2018 mit auf eine Reise um die Welt und berichtet als Urlaubs-Checker live vor Ort. Unter anderem fliegt er in den nächsten Monaten nach Marokko und Ägypten. Doch davor steht noch Thailand auf der Liste. Und von dort schickt er euch einen ganz persönlichen Urlaubsgruß.

Während es in Deutschland stürmt und schneit, fiel für unseren sonnenklar.TV Moderator Michael „Goofy“ Förster der Startschuss für seine Weltreise anlässlich seines 20-jährigen TV-Reiseshopping-Jubiläums. Für sein erstes Ziel hat er gleich einmal über 9.000 Kilometer zurückgelegt und berichtet diese Woche für uns live vor Ort aus dem wunderschönen Thailand.

Goofy im Emerald Beach Resort in Khao Lak

Genauer gesagt verbringt Goofy diese Woche in Khao Lak im Süden des Landes und zeigt uns dort als Urlaubs-Checker angesagte Hotels wie das Emerald Beach Resort:

Das Resort ist also besonders familienfreundlich, bietet aber für jeden Geschmack eine tolle Gelegenheit zum Entspannen. Und da darf natürlich auch ein breiter Strand nicht fehlen. Den gibt’s beim Emerald sogar direkt vor der Haustüre. Das Besondere: Der Pool schließt sozusagen direkt an den Strand an, sodass man von dort ebenfalls einen herrlichen Ausblick auf das Meer genießt.

Verständlich, dass sich Goofy bei dem Ausblick unmöglich den obligatorischen Sundowner direkt am Beach entgehen lassen kann:

Goofy am Strand mit Cocktail

Da schmeckt der Cocktail gleich doppelt so gut!

Eine gute Gelegenheit, um in entspannter Atmosphäre direkt bei ihm nachzufragen, warum Thailand unbedingt auf seine Bucketliste für die Weltreise musste.

Goofy, Willkommen in Thailand! Wie findest du es?


Es ist wirklich unglaublich, vor allem das Wetter. Gestern war ich noch bei 0 Grad in Deutschland, heute sitze ich bei 31 Grad in Thailand am Strand. Und nachts hat es immer noch 25 Grad! Da vergisst man den Schneematsch daheim ganz schnell.


Du blickst auf 20 Jahre TV-Reiseshopping-Erfahrung zurück. Was gefällt dir speziell in Thailand am besten?


Die Menschen hier sind so unglaublich freundlich, überall sieht man ein aufgeschlossenes und lächelndes Gesicht. Außerdem gibt es hier gesundes und leckeres Essen. Dazu ein eiskaltes Singha Bier oder ein cooler Drink – mehr braucht es nicht, um einen perfekten Tag an so einem herrlichen Strand wie hier ausklingen zu lassen.


Nun deine persönliche Empfehlung: Was muss man in Thailand auf jeden Fall unternehmen?


Ganz gleich, wo man in Thailand ist: Überall werden Ausflüge angeboten. Ob kleine Inseln, Bootstouren oder ein Trip in den Nationalpark wie beispielsweise hier in Khao Lak. Die Natur ist einfach toll und ein absolutes Must-See im Urlaub.


Goofy hat es sich nicht nehmen lassen und schickt euch natürlich auch noch einen Videogruß mit seinen Eindrücken:



Ihr wollt auch unbedingt nach Thailand? Dann holt euch hier unsere Reisetipps fürs Urlaubsparadies. Die schönsten Urlaubsregionen haben wir für euch zusammengefasst.

Hier findet ihr noch mehr Inspiration:

Unsere Reisetipps für Dubai, Ras Al Khaimah und Abu Dhabi

Tipps und Tricks fürs Shopping in Hurghada

Wassersport am Roten Meer: Was gibt es, was kann man machen? Unsere Urlaubs-Checkerin Astrid berichtet

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.