Wenn der Beinahe-Urlaub dem schönen Urlaub dient. Oder: Eine Inforeise nach Ägypten

Arbeitet einer im Tourismus, dann muss er manchmal verreisen für seine Arbeit. Das liegt in der Natur der Sache. Die schönste Form des Reisens im Sinne der Arbeit ist dabei die Info-Reise. Eine Info-Reise, das heißt, dorthin zu fahren, wo wir unsere Kunden auch hinschicken wollen, uns all das anzusehen, was unsere Kunden an ihrem Urlaubsort auch vorfinden werden, alles zu erleben, was für unsere Kunden den Urlaub ausmachen wird. Klingt nach Urlaub, ist aber doch ganz schön anstrengend. Wir, acht Mitarbeiter von BigXtra und sonnenklar.TV, waren jüngst als Hoteltester im Land der Pharaonen unterwegs.

Inforeise Ägypten

Anfangs sieht so eine Inforeise aus wie reiner Urlaubsspaß, …

El Gouna am roten Meer
Eine Woche lang lieferte uns hierbei das Programm tiefgründige Eindrücke über allerlei vor Ort. Gleich zu Beginn führte der Weg in die faszinierende Ferienwelt El Gouna am Roten Meer. Neben einer beeindruckenden Lagunenfahrt konnten wir hierbei vier namhafte Resorts auf Herz und Nieren inspizieren. Die bis dato eher unbekannten Boutique-Häuser Fanadir und Mosaique, also eher kleine Hotels am Ort, überzeugten uns hier durch ihren ungeahnten individuellen Charme. Auch für sonnenklar-Mitarbeiter hat das oft im Programm vertretene El Gouna also noch Überraschungen auf Lager!

Inforeise nach Ägypten

… doch bald stellt sich heraus: Reisetester haben einen anstrengenden Job!

Ab in die Wüste
 Tags darauf schickte man uns in die Wüste: Per Kleinbus führte der Weg auf schier endlos langen Pisten, entlang karger Sand- u. Steinlandschaften gen Luxor. Joggende Kühe neben der Straße, ein gänzlich ungesichert auf einer Pick-Up-Pritsche transportiertes Pferd; dies sind nur einige Highlights des uns fremden Lebens am Nil. Eigentlicher Auftrag des Ausflugs war die Begutachtung diverser Nilkreuzfahrtschiffe vor Ort. Gerade die Nile Excellence überzeugte uns in allen Punkten und bestätigte ihren sonnenklar-internen Ruf als bestes Deluxe-Schiff. Auch in Sachen Kultur gingen wir nicht leer aus. Spannende Einblicke in die Geschichte der Antike lieferte ein Besuch des Luxor-Tempels.

Inforeise sonnenklar.TV

Block und Stift sind immer dabei: Ob auf der Führung durch die Anlage …

Makadi Bay
Zurück am Roten Meer war die nächste Station unserer Reise die Ferienenklave Makadi Bay. Untergebracht im renommierten Resort Royal Azur fehlte es uns dank Rundumverplegung hierbei an nichts. Allerdings wissen wir nun auch was viele Urlauber meinen, wenn sie von einem gewissen Kulturschock hinsichtlich russischer Klientele sprechen!

Inforeise mit sonnenklar.TV

… oder wenn die Restaurantterrasse in Augenschein genommen wird.

Nebst Schlemmen und Baden stand auch hier wieder ein wenig Arbeit an. Insgesamt zwölf Hotels haben wir bis zum Ende der Woche unter die Lupe genommen. Am meisten Eindruck hinterließ das Citadel Azur Resort, denn 14 Jahre zogen bis zu dessen Fertigstellung ins Land. Der Grund für die lange Bauzeit sind allerdings nicht die südländischen Bauarbeiter, sondern das verarbeitete Material: Ausschließlich Natur- und Korallenstein sind dort verbaut – gelungen in jeder Hinsicht.

Absoluter Höhepunkt der Reise allerdings war ein Schnorchel-Ausflug raus aufs Rote Meer. Das Eintauchen in die atemberaubend schöne Unterwasserwelt bleibt uns allen sicher unvergesslich. Krönender Abschluss: Delphine schwammen auf ein Salut bis auf wenige Meter an unser Boot heran.

Fazit: Wer dort war, kann mitreden – das Reisen im Sinne der Arbeit hat jeden von uns weitergebracht! Persönliche Eindrücke der Destination sind stets eine Bereicherung für uns – und schließlich auch für euch. Denn jetzt wissen wir wieder etwas genauer, was wir euch verkaufen können und wollen.

 

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.