Expedition zur Bacardi-Insel

Der Bacardi Werbespot

Viele von euch, die in den 90er Jahren bereits fernsehen durften, werden sich an den Bacardi-Spot erinnern: Schöne Menschen landen mit einer Art Einbaum an einem einsamen Strand, sie schäkern im weißen Sand. Da zieht plötzlich Regen auf, dicke Tropfen prasseln auf Palmwedel hinab. Was machen die schönen Menschen nun in dieser verzweifelten Lage? Sie öffnen erst einmal die Rumflaschen, dann gehen sie daran, sich einen Unterstand aus Palmenzweigen zu bauen – und die Party kann ungestört (und dank dem Rum gleich nochmal entspannter) weiterlaufen. 

 

Bacardi Insel alias Insel Cayo Levantado 

Wahrscheinlich hat jener Spot das Karibik-Bild einer ganzen Generation geprägt. Viele, die den Spot gesehen und auch geliebt haben, glauben so und nur so müsse Urlaub auf den karibischen Inseln aussehen. Was Hemingway über Jahrzehnte für Kuba geleistet hat, das schaffte ein Werbespot von Bacardi für die Karibik mit nur 30 Sekunden Bilderteppich – das bewegte Bild scheint doch deutlich mächtiger als das Wort. Gut, deshalb arbeiten wir bei sonnenklar ja auch mit Filmen…
Solltet ihr den einsamen Strand aus der Bacardi-Werbung einmal selbst besuchen wollen, dann müsst ihr euch in die Dominikanische Republik aufmachen. Im Nordosten des Landes liegt die Bucht von Samana – und in eben dieser Bucht findet sich die kleine Insel Cayo Levantado, die als Kulisse für Bacardis schöne Menschen diente.

Bacadi Insel

Wenn ihr auch ein wenig Bacardi-Feeling spüren wollt aber nicht unbedingt unter Palmenblättern schlafen wollt, dann gibt es eine Lösung: Wie wäre es zum Beispiel mit dem 5 Sterne  Luxury Bahia Principe Cayo Levantado

Euer Urlaub könnte in etwa so aussehen:

Auch das zweite Hotel bei unserem Kombinationsangebot ist ein 5-Sterne-Hotel, das Grand Bahia Principe El Portillo an der Nordküste.

Dann fehlt eigentlich nur noch das richtige Getränk für den Traumurlaub am Strand;) 

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.