Ein Tag wie im Märchen: So viel kostet der Eintritt zu Deutschlands schönsten Schlössern und Burgen

Ein schöner Ausflug muss nicht unbedingt weit weg von zu Hause führen: Die Bundesrepublik wartet mit einer Vielzahl an beeindruckenden Schlössern auf, die einen Tagesausflug allemal wert sind. Wir bei sonnenklar.TV haben eine Auswahl der schönsten Schlösser in Deutschland zusammengestellt, die als Anregung für euren nächsten Ausflug dienen können – und wir verraten auch gleich, wie viel ihr für den Eintritt bezahlen müsst.

Schloss Herrenchiemsee bietet tolle Führungen an

Schloss Herrenchiemsee in Bayern.

Fast ein Drittel der beliebtesten Schlösser in Deutschland liegt in Bayern. Somit ist das Bundesland vor allem für Geschichtsinteressierte und Romantiker eindeutig einen Besuch wert. Besonders schön sind auch Schloss Linderhof und Schloss Herrenchiemsee mit ihren opulent dekorierten Räumen. Die Schlösser wurden von Ludwig ll. in Auftrag gegeben und wurden nach Vorbildern aus dem Mittelalter errichtet. Besucher haben die Möglichkeit, ein Kombiticket zu erwerben und alle 3 Schlösser zu besichtigen, da sie nahe beieinander liegen. Sicher wusstet ihr bereits, dass das bayerische Schloss Neuschwanstein auf der ganzen Welt bekannt ist. Schließlich ist es in jedem Touristenführer abgebildet und damit schon zu einem Symbol des Landes geworden.

Wer allerdings in der Hauptstadt lebt und nicht allzu weit rausfahren möchte, braucht dies auch gar nicht zu tun. Allein in der Stadt Berlin gibt es acht Schlösser zu besuchen. Da ist sicher für jeden Geschmack etwas dabei. Anders als das edle Schloss Charlottenburg sieht das Schloss Pfaueninsel authentisch mittelalterlich und historisch aus. Es liegt auf einer malerischen Insel, die bequem mit der Fähre erreichbar ist und bietet sich ideal für einen entspannten Ausflug in der Natur an. Im schönen Dresden gibt es sechs Schlösser, die einen Besuch wert sind. In dreien ist der Eintritt sogar kostenlos. Stuttgart bietet Besuchern und Einheimischen fünf Schlösser zur Besichtigung an.

Der Eintrittspreis zum Schloss Charlottenburg ist sehr günstig

Schloss Charlottenburg in Berlin.

Individuelle Führungen, Veranstaltungen und ausgefallene Orte

Nicht jeder Schlossbesuch muss wie ein klassischer Ausflug ablaufen. In vielen Schlössern gibt es die Möglichkeit einer individuellen Führung, die vorher angefragt werden muss. Somit können Besucher exklusive Einblicke in Ort und Geschichte bekommen. Paare, die auf der Suche nach geeigneten Räumlichkeiten für ihre Hochzeitsfeier sind, könnten in einem der Schlösser fündig werden. Wer Lust auf einen ausgefallenen Ausflug hat, könnte das Faber Castell’sche Schloss besuchen. Bei einem Rundgang im Museum werdet ihr in den Produktionsprozess von Bleistiftminen eingeweiht und könnt Räume aus unterschiedlichen Epochen entdecken.

Schloss Pillnitz in Dresden

Schloss Pillnitz in Dresden

Das Ruhrgebiet beeindruckt mit vielen Städten, die wiederum mit ihren Schlössern beeindrucken. An der Ruhr liegen vier der größten Städte Deutschlands. In Bochum sind leider keine Burgen und Schlösser zu verzeichnen, in Dortmund, Essen und Duisburg hingegen schon. In Dortmund ist der Besuch der beiden Schlösser sogar kostenlos. Führungen gibt es auf Anfrage.

Die Preise für die Burgen in Schlösser in Deutschlands 20 größten Städten seht ihr hier im Detail:

SchlossEintrittspreisStadt / BundeslandAnmerkungHeiraten möglich?
Pfaueninsel6 € / 5 €BerlinErwachsene / ermäßigt; Anreise mit Fähre 4 € / 3 €
Schloss Charlottenburg10 € / 7 €BerlinEinzelkarte altes Schloss Erwachsene / ermäßigt
10 € / 7 €Einzelkarte neuer Flügel Erwachsene / ermäßigt
17 € / 13 €Schlösser + Schlossgärten Erwachsene / ermäßigt
25 €Familienkarte 2 E + 4 K
Schloss Köpenick6 € / 3 €Berlin-
Schloss Bellevuefrei Berlin-
Berliner Stadtschlossfrei Berlin-
Schloss Schönhausen6 € / 5 €BerlinEinzelkarte Erwachsene / ermäßigt
12 €Familienkarte 2 E + 4 K
Schloss Tegel, Humboldt-Schloss12 € / 10 €BerlinEinzelkarte Erwachsene / ermäßigt
Belvedere Schlossgarten Charlottenurg4 € / 3 €BerlinEinzelkarte Erwachsene / ermäßigt
25 €BerlinFamilienkarte 2 E + 4 K
Schloss Nymphenburg11,50 € / 9 €MünchenErwachsene / ermäßigt, 1. April - Mitte Oktober
8,50 € / 6 €Erwachsene / ermäßigt, Mitte Oktober - 31. März
Alter HoffreiMünchen-
Schloss BlutenburgfreiMünchen-
Parkburgen (Amalienburg, Badenburg, Pagodenburg, Magdalenenklause)4,50 € / 3,50 €MünchenErwachsene / ermäßigt, Mitte Oktober - März geschlossen
HolzhausenschlösschenfreiFrankfurt am Main-
Altes Schloss HoechstfreiFrankfurt am Main-
Schönhof ??Frankfurt am Main-
SeverinstorburgfreiKölnkein richtiges Schloss --> Burgtorja
UlrepfortefreiKölnkein richtiges Schloss --> Burgtor
Schloss & Park Pillnitz2 € / 3 €DresdenEinzelkarte Erwachsene / ermäßigt
8 € / 6 €DresdenTageskarte Erwachsene / ermäßigt
Schloss AlbrechtsbergfreiDresdenFührungen werden angebotenja
Grosser Schlosshof Dresdner Residenz12 € / 9 €DresdenErwachsene / ermäßigt, unter 17 Jahre kostenlos
Schloss SchönfeldfreiDresden-ja
Schloss EllerDresdeneher Eventlocationwahrscheinlich ja
Dresdener ZwingerfreiDresden
Kaiserburg Nürnberg7 € / 6 €NürnbergKombikarte (alle Sehenswürdigkeiten)ja
Faber Castell'sches Schloss100 - 200 €Nürnbergfür Gruppen bis 20 Personen
5 €für Einzelpersonen an ausgewählten Tagen
Landesmuseum WürttembergfreiStuttgart-
Schloss Solitude4 € / 2 €StuttgartErwachsene / ermäßigt
10 €Familien
3,60 €Gruppen p.P.
Neues Schloss StuttgartStuttgartnur Sonderführungen
Palm'sches SchlossfreiStuttgart-ja
Villa Berg2 €Stuttgart-
Schloss Herrenhausen8 € / 5 €HannoverGesamtkarte Erwachsene / ermäßigtja
freiKinder bis 12 Jahre
Schloss Borbeck3 € / 1,50 €EssenErwachsene / ermäßigt, Eintritt Park kostenlosja
Schloss SchellenbergfreiEssenja
HohensyburgfreiDortmund-
Schloss BodelschwinghfreiDortmundkostenpflichtige Führungen
Gohliser Schlösschen5 €Leipzig-
Schloss SchönefeldfreiLeipzigkostenpflichtige Führungen 3 - 5 €ja
Museum für Bergedorf und die Vierlande5 € / 3 €HamburgErwachsene / ermäßigt, bis 18 Jahre kostenlos
Freilichtmuseum Rieck Haus4 € / 3 €HamburgErwachsene / ermäßigt, bis 18 Jahre kostenlos
7 € / 5 €Erwachsene / ermäßigt (Kombiticket für beide Sehenswürdigkeiten)
Burg BlomendalfreiBremen-private Feste möglich
Schloss Schönebeck3 €Bremenbis 18J kostenlosja
Wätjens SchlossfreiBremen-
Schloss Benrath14 € / 10 €DüsseldorfErwachsene / ermäßigtja
4 €Kinder & Schüler bis 17 Jahre
28 €Familienkarte (2E + alle K)
Kaiserpfalz KaiserwerthfreiDüsseldorfFührungen auf Anfrage
Schlossturm3 € / 1,50 €Düsseldorfbis 18 Jahre kostenlos
Schloss Jägerhoffrei / 4 € / 2 €DüsseldorfAußenbesichtigung kostenlos; Museumsbesichtigung 4 € / 2 € für Erwachsene / ermäßigt
--Bochum--
Kaiserpfalz8 € / 4 €DuisburgFührung (E / K)
Besichtigung kostenlos
Schloss WuppertalfreiWuppertalRäume mieten auf Anfrage
Schloss Burg5 € / 4 €WuppertalErwachsene / ermäßigtja
2,50 €bis 18 Jahre
Sparrenburg2 € / 1,50 €BielefeldTurm Erwachsene / ermäßigtevtl. auf Anfrage
4,50 € / 3,50 €Kasemattenführung Erwachsene / ermäßigt
6 € / 4,50 €Kombi-Ticket Erwachsene / ermäßigt
Poppelsdorfer Schloss3 € / 1 €Bonnkostenpflichtig nur an Sonn- und Feiertagen
Schloss MünsterfreiMünster

Alle Daten findet ihr hier noch einmal als PDF zum Download.

Deutschlands Schlösser: Prunk und Pracht für wenig Geld

Ein Schlossbesuch ist tatsächlich eine kostengünstige Ausflugsidee. Die teuersten Tickets gibt es im Schloss Neuschwanstein für 13 Euro pro Person, allerdings haben dort Besucher unter 18 Jahren freien Eintritt. Im Durchschnitt liegt der Preis für den Besuch eines der 30 beliebtesten Schlösser in Deutschland bei erschwinglichen 7 Euro pro Person. Damit ist der Eintritt dennoch fast doppelt so hoch, wenn ihr lieber in eines der Schlösser der 20 größten deutschen Städte gehen wollt. Dort kostet ein Schlossbesuch nämlich nur knapp 3,70 Euro. In Hannover geht eine Schlossbesichtigung mit 8 Euro pro Person am meisten ins Geld. Berlin ist nur 30 Cent günstiger pro Person, hat aber auch mehr Auswahl zu bieten. Die günstigsten Städte, um die Architektur vergangener Zeiten zu bewundern, sind Bremen und Bonn. In Münster, Dortmund, Köln und Frankfurt am Main können Schlösser, die in der Stadt selbst liegen, sogar kostenfrei besichtigt werden. Schloss Lichtenstein in Baden-Württemberg ist mit nur 2 Euro pro Person das günstigste der 30 beliebtesten Schlösser.

Schloss Neuschwanstein

Schloss Neuschwanstein in Bayern.

Die Preise für Deutschlands 30 beliebteste Schlösser haben wir in dieser Tabelle für euch aufgeführt:

SchlossEintrittspreis in EURStadt / BundeslandAnmerkung
Neuschwanstein13Schwangau, Bayernunter 18 Jahren gratis Eintritt
Die Residenz7,5Würzburg, Bayernunter 18 Jahren gratis Eintritt
Burg Eltz10Wierschem, Rheinland-Pfalz
Schloss Schwetzingen8Schwetzingen, Baden-Württemberg
Schloss Linderhof8,5Ettal, Bayernunter 18 Jahren gratis Eintritt, im Winter 7,50 €
Burg zu Burghausen4,5Burghausen, Bayernunter 18 Jahren gratis Eintritt
Schloss Herrenchiemsee11Herreninsel, Bayernim Winter 9 €
Schweriner Schloss8,5Schwerin, Mecklemburg-Vorpommernunter 18 Jahren gratis Eintritt
Schloss Colditz9Colditz, Sachsen
Veste Coburg8Coburg, Bayernverschiedene Ermäßigungen
Altes Schloss Eremitage4,5Bayreuth, Bayern
Schloss Heidelberg7Heidelberg, Baden-Württemberg
Schloss WIlhelmshöhe6Kassel, Hessenunter 18 Jahren gratis Eintritt
Die Wartburg10Eisenach, Thüringen
Albrechtsburg8Meißen, Sachsen
Schloss Pillnitz8Dresden, Sachsenunter 16 Jahren freier Eintritt
Festung Königstein10Königsstein, Sachsenim Winter 8 €
Schloss Schleissheim8Schleissheim, Bayernunter 18 Jahren gratis Eintritt
Schloss Nymphenburg11,5München, Bayernunter 18 Jahren gratis Eintritt
Schlossgarten Fuldak.A.Fulda, Hessen
Burg Hohenbadenk.A.Hohenbaden, Baden-Baden
Reichsburg Cochem6Cochem, Rheinland-Pfalz
Die Marksburg7Braubach, Rheinland-Pfalz
Schloss Weikersheim6,5Weikersheim, Baden-Württemberg
Schloss Lichtenstein2Lichtenstein, Baden Württemberg
Burg Rheinstein5,5Trechtingshausen, Rheinland Pfalz
Schloss Drachenburg7Königswinter, Nordrhein-Westfalen
Schloss Pfaueninsel3Berlin4 € für die Fähre
Orangerie Kassel3Kassel, Hessen

Alle Daten findet ihr hier noch einmal als PDF zum Download.

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.